Vintage

Romantisch und verträumt

Vintagekleider sollen dich verzaubern und dich  auf eine kleine Zeitreise mitnehmen.

Vintage bedeutet nämlich, dass einzelne Elemente deines Kleides schon mal dagewesen sind. Sei es die Spitze, die aus der Jahrhundertwende kommt, die grobe Häkelspitze, die uns an die Flowerpower Zeit und Woodstock erinnert. Selbst die Puffärmel waren schon mal da ♥ nämlich 1920 und auch in den 80ern. Im Vintage Bereich werden sie aufgegriffen und neu interpretiert . Bei echter Vintagemode kannst du dir auch sicher sein, dass eine besonders sorgfältig ausgewählte Spitze verwendet wurde. Oft finden sich auf diesen außergewöhnlichen Kleidern eine Collage aus verschiedenen Spitzen und Bordüren. Ein tolles Beispiel sind hierfür  die Kleider von Fara Sposa. Spitzenbordüren ermöglichen dir einen besonders weichen Übergang von Kleid zu Haut.

Sehr häufig wird bei dem Thema Vintage auch mit Farbe gearbeitet. Blush- oder cappuccinofarbene Unterröcke und darüber zarter ivoryfarbener Softtüll oder zarteste filigrane Spitze. Sei versichert, bei diesen besonderen Brautkleidern wirst du die feine und weiche Spitze am liebsten nie wieder ausziehen wollen.

Viele Vintage Kleider sind in einer zarten A-Linie gearbeitet, da dieser Stil den meisten Frauen ganz unglaublich gut steht und selbst schwierigen Körperformen eine weibliche Form schenkt. Wenn du den Vintage Stil etwas unauffälliger möchtest, dann wähle ein Kleid, das die Spitze nur am Oberteil hat und nimm dazu einen etwas unauffälligeren Rock. Für den Übergang kannst du ja einen Spitzengürtel von Sina Fischer wählen, oder die Spitze leicht in den Rock auslaufen lassen. Ein ganz wunderbares Beispiel findest du bei unserem Label Lina Becker.

 

Heilbronn-71

Accessoires

Cool wird der ganze Look durch die Verwendung von Gegensätzen. Jeansjacke und Boots machen dein Outfit extrem reizvoll und spielt mit deiner Weiblichkeit. Versuch es doch einfach aus und schlüpfe mal in unsere Jeansjacken von Hammerbraut. Du kannst natürlich alles in einem Look kombinieren und eine ganz zarte Seite deines Outfits ansprechen. Dann bieten sich die Jäckchen und Pullover unserer Designerin Sina Fischer an.

Bei deinen Haaren kannst du schlicht alles machen. Vertrau darauf, was dir gefällt. Bei deiner Blumenauswahl lass dich einfach von deiner Location inspirieren. Kleiner zarter Schmuck passt ganz ausgezeichnet zu zarten Stoffen und wunderbaren Wiesenblumen.

Der Brautschuh

Als Schuhe kannst du zarten Schuhe von Bella Belle wählen. Durch den ungewöhnlichen Aufbau und der Verwendung von Mesh und feinster Spitze lassen sie deinem Fuß den ganzen Tag den nötigen Freiraum, ohne dich einzuengen. Mesh wird durch die Körperwärme weicher und geht bei der Ausdehnung mit, sodass dein Fuß in diesem Bereich keinen Druck verspürt. Das bedeutet natürlich nicht, dass du nach diesem Tag einen ausgeleierten Schuh hast. 

Er findet mit Schuhspannern ganz schnell seine alte Form wieder. Bei diesem Label  findest du verschiedene Absatzhöhen und Absatzbreiten, sodass sich für jeden Untergrund bei deiner Hochzeit der perfekte Schuh finden lässt.

Gartenhochzeit Shooting Brautpaar

Der lässige Bräutigam

 

Bei einer Vintagehochzeit gilt für deinen Mann fast das gleiche, wie für die Gartenhochzeit.

Du hast ein sommerlich leichtes Kleid an und du findest ihn am schönsten mit Jacke und Weste?Zu deinem Outfit passt auf jeden Fall eine entspannte Baumwollhose oder eine Leinenhose. Ganz Mutige tragen sogar eine kurze Hose zur Jacke. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch?

Vielleicht kannst du deinen Mann von farbigen Socken und Fliege mit passenden Hosenträgern überzeugen? Das ist ein wirklich stimmiger Look zu deinem Outfit und man kann die Fliege ja gegen Ende des Abends abnehmen! Aber was für dich gilt, sollte auch für ihn gelten:

Lass ihn so aussehen, wie er sich wohl fühlt. Es soll euer gemeinsames Fest sein. Denke bei deinem Einkauf daran auf ein angenehmes Tragegefühl zu achten. Der Tragekomfort steht bei deiner Hochzeit ganz weit oben.

Zu ivory und blushfarbenen Kleid passt ein blauer Anzug mit cognacfarbenen Schuhen und braunen Accessoires ganz super. Aber das ist nur ein Vorschlag. Es geht so vieles. Wichtig ist nur, dass ihr beide ähnlich stylisch ausseht. Ein strenger klassischer Anzug mit roter Bauchbinde sieht irgendwie deplatziert neben einer echten Vintagebraut aus.

Lass dich von unseren Vintage Modellen inspirieren